Verpackungskarriere

Verpackungskarriere

20 JAHRE BILDUNGSERFAHRUNG

Wir sind der führende und einzige Partner für die berufsbegleitende Aus- und Weiterbildung in der Schweizer Verpackungswirtschaft. Unser Ausbildungsprogramm ist stufengerecht, praxisorientiert und umfassend. Unsere Absolventinnen und Absolventen nehmen wichtige Schlüsselpositionen ein und sind so ein Erfolgsfaktor für die Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer Verpackungswirtschaft.

Wissen ist DER Erfolgsfaktor für Unternehmen. Es bietet nicht nur einen Mehrwert für den einzelnen Mitarbeiter, sondern für das gesamte Unternehmen. Wissen ist der Erfolgsfaktor für Unternehmen. Es bietet nicht nur einen Mehrwert für den einzelnen Mitarbeiter, sondern für das gesamte Unternehmen. Prozesse, Technologien und Rahmenbedingungen ändern sich rasend schnell. Mit einer Weiterbildung können Sie dieser Dynamik begegnen und sie zu Ihrem Vorteil nutzen.

GRUNDBILDUNG

EBA / EFZ

Grundausbildung

Zur Grundbildung gehören Berufslehren mit dem Abschluss EBA (Eidgenössisches Berufsattest) sowie Ausbildungen mit dem Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ).

Mehr Information

UNIVERSITÄTs

STUDIUM

Universität

Akademischer Bildungsweg mit den Stufen Bachelor, Master und Doktor. Voraussetzung ist die gymnasiale Maturität oder Berufsmaturität mit Ergänzungsprüfung Passerelle.

Mehr Information

SEMINARE

Seminare

Seminare dienen der Vermittlung von Spezialwissen. Sie erfolgen meist über einen Anbieter und werden mit einem Zertifikat oder Diplom abgeschlossen.

Mehr Information

INTERNATIONALES

STUDIUM

Internationales Studium

Bei internationalen Studiengängen ist eine bestimmte Semester-Anzahl an einer Partnerhochschule im Ausland vorgesehen. Diese Regelung beruht auf einem Kooperationsabkommen unter Hochschulen.

Mehr Information

HÖHERE

BERUFSBILDUNG

Höhere Berufsbildung

Zur höheren Berufsbildung zählen Abschlüsse auf Stufe Eidgenössischer Fachausweis FA, dem Eidgenössischen Diplom HFP oder an höheren Fachschulen HF.

Mehr Information

INHOUSE

SCHULUNGEN

Inhouse Schulungen

Unternehmen organisieren für ihre Mitarbeitenden Schulungen zu fachspezifischem Wissen für das betriebliche und persönliche Vorankommen.

Mehr Information

FACH

HOCHSCHULEN

Fachhochschulen

Akademischer Bildungsweg mit den Stufen Bachelor und Master. Voraussetzung ist eine Berufsmaturität.

Mehr Information

KARRIERE

PLANUNG

KARRIEREPLANUNG

Sie sind motiviert und talentiert? Ihre berufliche Zukunft ist jedoch undefiniert? Dann kommen Sie auf uns zu! Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen, das richtige Weiterbildungsangebot zu finden.

Mehr Information

Im Prozess der Berufsentwicklung gilt die nachhaltige Entwicklung als einer der Aspekte, die bei der Festlegung des Qualifikationsprofils und der Bildungsinhalte eines Berufs zum Tragen kommen. Die Wirtschaft und Berufswelt spielen für die nachhaltige Entwicklung eine zentrale Rolle. Sie entscheiden über Produktionsprozesse, Arbeitsbedingungen und Ressourceneinsatz, stossen Innovationen an und durch ihre Angebotsgestaltung und Kundenberatung prägen das Konsumverhalten mit. Zukunftsgerichtete Berufe erkennen Ansprüche und Chancen einer nachhaltigen Entwicklung und sind auf entsprechend ausgebildete Fachkräfte angewiesen.

«Ist Dein Job langweiliger als die Rente? Zögere nicht und meld dich bei JobTalente»

Wenn Ihre Karriere ins stocken kommt, unser Partner für die Vermittlung von Packaging Jobs: